Einsatz Nr. 39/2019

Stichwort: F2.3 Scheunenbrand

Einsatzort: Nonnenroth, Am Hainberg

Alarmzeit: 7. Juli, 5.13 Uhr

Eingesetzte Kräfte: FF Hungen, FF Nonnenroth, FF Villingen, FF Inheiden, stellv. SBI, RTW

Bericht: In den frühen Morgenstunden wurde in Nonnenroth ein Scheunenbrand gemeldet. Bereits bei Eintreffen der Feuerwehr Nonnenroth stand die Feldscheune in Vollbrand. Sie stürzte kurze Zeit später zusammen. Die Feuerwehren verhinderten mit vier C-Rohren eine Brandausbreitung auf die angrenzenden Wiesen und Bäume. Die Reste der Scheune und die darin befindlichen Rundballen ließ man kontrolliert abbrennen. Die Freiwillige Feuerwehr Nonnenroth hielt bis 16.30 Uhr Brandwache und kontrollierte in den folgenden Tagen die Brandstelle regelmäßig.