Einsatz Nr. 69/2020

Stichwort: F.2.3-Garagebrand

Einsatzort: Trais-Horloff, Bellersheimer Straße

Alarmzeit: 25. Dezember, 4:45 Uhr

Eingesetzte Kräfte: FF Hungen, FF Trais-Horloff, FF Inheiden, DLK Lich, Rettungswagen, Polizei

Bericht: Am frühen Morgen des ersten Weihnachtstages kam es zu einem Brand in Trais-Horloff. Die Feuerwehren wurden zu einem Brand unter dem Stichwort Garagenbrand alarmiert. Vor Ort brannten ein Unterstand, in dem ein Wohnwagen und ein kleiner Pkw-Anhänger standen. Mit drei C-Rohren wurde der Brand unter Atemschutz bekämpft. Der Wohnwagen und Anhänger wurden durch das Feuer komplett zerstört. Laut Bericht der Gießener Allgemeinen Zeitung schätzte die Polizei den Schaden zunächst auf 10000 Euro. 45 Feuerwehrleute waren im Einsatz.

feuertrais