Einsatz Nr. 26/2021

Stichwort: F1.2-Pkw-Brand

Einsatzort: Hungen, Nonnenröther Straße

Alarmzeit: 3. Juni, 11.39 Uhr

Eingesetzte Kräfte: FF Hungen

Bericht: Die Fahrerin eines Pkws hatte während der Fahrt Rauch aus dem Motorraum festgestellt. Sie hielt an und alarmierte die Feuerwehr. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Fahrzeug in Vollbrand. Der Pkw wurde abgelöscht, zudem die angrenzende Vegetation bewässert, um ein überschlagen der Flammen zu verhindern. Laut "Gießener Allgemeine Zeitung" entstand ein Sachschaden von 4000 Euro.