Einsatz Nr. 15/2018: Brennt Traktor

Stichwort: Brennt Traktur

Einsatzort: Wald zwischen Villingen und Ruppertsburg

Alarmzeit: 7. Mai 2018, 12:30

Eingesetze Fahrzeuge: HTLF, LF

Weitere Kräfte: Feuerwehr Nonnenroth, Feuerwehr Villingen, Großtanklöschfahrzeug Laubach, Polizei.

Info: In einem abgeschiedenen Waldgebiet war ein Traktor in Brand geraten. Die Feuerwehr Villingen fand als ersteintreffende Wehr bereits den Traktor im Vollbrand vor. Er stand abseits des Weges zwischen Bäumen. Der sofort eingeleitete Löschangriff wurde von den Feuerwehren Nonnenroth und Hungen unterstütz. Unter Atemschutz konnten der Traktor, umstehende Bäume und der Waldboden zügig abgelöscht werden. 

 

 

 

Einsatz Nr. 14/2018: Brennt Müllcontainer

Stichwort: Brennt Müllcontainer

Einsatzort: Hungen, nahe Kartbahn

Alarmzeit: 21. April 0.15 Uhr

Eingesetze Fahrzeuge: ELW, HTLF, LF

Weitere Kräfte: Polizei.

Info: Ein Müllcontainer war in Brand geraten. Er wurde mit einem C-Rohr abgelöscht.

Einsatz Nr. 13/2018: Verkehrsunfall zwischen Hungen und Villingen

Stichwort: Verkehrsunfall, eingeklemmte Person

Einsatzort: Kreisstraße zwischen Hungen und Villingen

Alarmzeit: 13. April 16.36 Uhr

Eingesetze Fahrzeuge: ELW, HTLF, LF, GWG

Weitere Kräfte: Feuerwehr Inheiden, Rettungswagen

Info: Ein Pkw war von der Kreisstraße abgekommen und hatte sich überschlagen. Beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr befand sich das Unfallopfer bereits zur Behandlung im Rettungswagen.

Einsatz Nr. 12/2018: Ausgelöste Brandmeldeanlage

Stichwort: Brandmeldeanlage ausgelöst

Einsatzort: Hungen

Alarmzeit: 7. April 15.20 Uhr

Eingesetze Fahrzeuge: ELW, HTLF, LF, DLK

Info: Vermutlich durch technischen Defekt ausgelöste Brandmeldeanlage.

 

Einsatz Nr. 11/2018: Eingeklemmte Person

Stichwort: Person unter Gerüst/Balkon eingeklemmt

Einsatzort: Steinheim

Alarmzeit: 31. März 8.20 Uhr

Eingesetze Fahrzeuge: ELW, HTLF, LF

Weitere Kräfte: Rettungsdienst, Feuerwehr Steinheim, Feuerwehr Rodheim, Feuerwehr Langd

Info: Person unter Balkon/Gerüst eingeklemmt.

Einsatz Nr. 10/2018: Auslaufende Betriebsstoffe nach Unfall, B457

Stichwort: Öl auf Fahrbahn

Einsatzort: B457 zwischen Langd und Rodheim

Alarmzeit: 27. März 11.32 Uhr

Eingesetze Fahrzeuge: ELW, HTLF, GWG, MTW

Weitere Kräfte: Polizei, Feuerwehr Rodheim, Rabertshausen.

Nach einem Unfall war die Fahrbahn der Bundesstraße zwischen Langd und Rodheim mit Öl und ausgetreteten Betriebsstoffen verschmutzt. Dieses wurde mit Bindemittel abgestreut.

Stichwort: Tragehilfe Rettungsdienst

Einsatzort: Langd

Alarmzeit: 19.März 12.30Uhr

Eingesetze Fahrzeuge: ELW, HTLF

Weitere Kräfte: RTW.

Hilfeleistung für Rettungsdienst.

Stichwort: Türöffnung, Hilflose Persom

Einsatzort: Hungen

Alarmzeit: 19.März 11.57 Uhr

Eingesetze Fahrzeuge: ELW, HTLF

Weitere Kräfte: RTW, NEF.

Türöffnung.

Stichwort: Hilfeleistung Rettungsdienst

Einsatzort: Hungen

Alarmzeit: 14.März 15.17 Uhr

Eingesetze Fahrzeuge: ELW, HTLF

Weitere Kräfte: -

Hilfeleistung für Rettungsdienst.

 

Stichwort: Ausgelöste Sprinkleranlage

Einsatzort: Inheiden

Alarmzeit: 24. Januar, 18.39 Uhr

Eingesetze Fahrzeuge: ELW, LF16, Drehleiter

Weitere Kräfte: FeuerwehrTrais-Horloff, Feuerwehr Inheiden, stellvertretender SBI

Bericht: In einem Hochregallager hatte die Sprinkleranlage ausgelöst. Der Bereich wurde mit einer Wärmebildkamera kontrolliert.