Die Jugendfeuerwehr Gonterskirchen hatte zum traditionellen Nachtwandern eingeladen. Die Jugendfeuerwehr Hungen und acht weitere Nachwuchswehren waren der Einladung gefolgt. Insgesamt 167 Läufer gingen mit Taschenlampen in der Hand auf die sechs Kilometer lange Strecke rund um das Dorf im Horlofftal. Jugendwart Daniel Butzin und die Jugendfeuerwehr Hungen hatten dabei viel Spaß.

fotoshp1