Nun ist es bereits über einen Monat her, dass die Jugendfeuerwehr die ausgedienten Weihnachtsbäume einsammelte. Bei der Jugendfeuerwehr gehen dennoch weiterhin Spenden zur Baumsammelaktion ein. Auch hören die Jugendlichen sowie das Betreuerteam noch immer mal Lobesworte von den Hungener Bürgern. Dies sei ein besonderer Ansporn für die Jugendliche, freut sich Jugendwart Tobias Rudel.